Reisen

Köln August 2016

Die Idee Nach Köln wollte ich schon lange mal, das war sozusagen ein Traum. Das Leben hatte mir in 19 Jahren außerdem so in die Karten gespielt, dass die meisten meiner Freunde sehr weit weg, zum Beispiel im Bundesland NRW, wohnten. Mit zwei von ihnen war ich vor ein paar Wochen erst aus Spanien zurückgekommen, […]

Teneriffa

Die Idee Ein Urlaub mit YAT war mittlerweile zur Tradition und zu meinem absoluten Jahres-Must-Have geworden. Dieses Jahr würde es nach Mallorca gehen. Doch das war erst Ende August der Fall und auch nur für eine Woche. Davor war also noch jede Menge Zeit, 14 Tage um genau zu sein. Was also tun? Der ursprüngliche […]

Prag August 2015

Jan 11,2018 Reisen von Lea
Die Idee Nachdem ich Ende Juli aus meinem Urlaub in Kempten (Bericht folgt) kam, beschlossen wir (mein Vater und ich) nach ein paar Tagen des Ausruhens noch einen kleinen Städte-Trip zu unternehmen, bevor mich mein Weg nach Potsdam führte und viel Neues beginnen sollte. Die Reise sollte folgende Kriterien erfüllen: Wir wollten in eine Stadt, von der man in wenigen Tagen viel sehen konnte. Außerdem wollten wir nicht zu viel für den Urlaub zahlen müssen, das heißt für Anreise und Unterkunft, denn ist man erst einmal in einer Stadt, gibt man ganz automatisch genug Geld aus. Städtereisen sind teuer! Welche Stadt könnte unseren Anforderungen hier gerecht werden? Die Antwort erhielten wir eher durch Zufall, als mein Vater beim Surfen auf ein Hotel in Prag stieß, welches auch über ein rollstuhlgerechtes Zimmer verfügte. Da auch ich gerade entspannt an meinem Computer saß, versuchte ich mit einem Englisch, was wahrscheinlich in Ordnung war, doch mich nicht zufriedenstellte, uns dieses Zimmer im oben angegebenen Zeitraum zu reservieren. Die Antwort des Hotels (Hotel Beránek) kam innerhalb weniger Stunden, sie hatten uns für das Zimmer vorgemerkt. Jetzt blieb nur noch die Frage der An- und Abreise. (mehr …)

Kempten August 2015

Jan 11,2018 Reisen von Lea
Die Idee Mein bester Freund Paul und ich erwarben in diesem Jahr unseren Schulabschluss und das musste gefeiert werden, bevor sich unsere Wege bald ein wenig trennen würden. Ein Wochenende mit Filmen und Pizza oder ein Kinobesuch würde da nicht ausreichen, das wussten wir. Da ich seit meinen letzten zwei Reisen mit “YAT-Reisen“ ziemlich überwältigt von den Touren, den Leuten und allgemein dem ganzem Konzept war, wollte ich auch Paul in den Genuss bringen, einen tollen Urlaub zu erleben. Das würde ein Debut für ihn werden, denn mit großen Reisen konnte er bislang leider noch keine Erfahrungen machen. (mehr …)

Haus Rheinsberg – Hotel am See

Jan 11,2018 Reisen von Lea
Sicher kennt ihr das: Ihr fühlt euch schlapp, seid ausgebrannt von der Arbeit, den vielen Behördengängen, dem Widersprüche schreiben und mal wieder um ein Hilfsmittel betteln. Wenn dann noch die üblichen körperlichen Beschwerden hinzukommen, kann es nur eine Lösung geben. Urlaub! Doch der ist noch weit entfernt und dann auch nur eine Woche lang. (mehr …)

Hamburg Juli 2015

Jan 11,2018 Reisen von Lea
Der Anlass Meine Eltern und Großeltern schenkten mir zu meinem 18. Geburtstag eine Karte für das Musical “Disneys Der König der Löwen” und dazu zwei Übernachtungen im Holiday Inn in Hamburg. Was ich allerdings nicht wusste, war, dass meine ältere Schwester zu ihrem Geburtstag, der zwei Monate vorher war, auch eine Karte und zwei Übernachtungen […]

London Oktober 2014

Jan 11,2018 Reisen von Lea
 Heute mal einen kleinen Crashkurs zum Thema “Barrierefreiheit in London”. Dieser Bericht beschreibt meinen Urlaub im Oktober/November 2014. Diese Reise war ein Geschenk zur Konfirmation, eine Reise auf den Spuren von Harry Potter. . Jetzt macht euch erstmal auf viele, nützliche, kurz zusammengeraffte Infos und tolle Momentaufnahmen gefasst. (mehr …)

Santa Susanna Juli 2016

Jan 11,2018 Reisen von Lea
Die Idee Und dann war es wieder soweit - es war mal wieder Oktober (2015). Eigentlich keine Besonderheit, denkt ihr? Zu dieser Zeit hatte ich meinen ersten Monat in Potsdam fast geschafft, die eine oder andere kleine oder größere Schwierigkeit gab es hier noch zu bewältigen. Und gerade aus diesem Grund, weil ich mich hier noch nicht so ganz heimisch fühlte, war ich sehr erfreut, als an einem Freitag im Oktober zu Hause ein Stück Heimat im Briefkasten auf mich wartete. Hier wusste, ich woran ich war. Es würde ein toller nächster Sommer werden, davon war ich ab diesem Moment fest überzeugt. Ab dem Moment, in dem mir meine Mama den neuen YAT-Katalog auf den Schreibtisch legte. Ich kann absolut verstehen, wenn ihr meine Euphorie nicht nachvollziehen könnt und mich jetzt vielleicht für ein wenig bescheuert haltet. Doch mittlerweile war ich drei Mal mit YAT-Reisen unterwegs gewesen, in Berlin (2012/2013), in Barcelona (2014) und in Kempten (2015). (mehr …)

Santa Susanna Juli 2016

Jan 11,2018 Reisen von Lea
Die Idee Und dann war es wieder soweit - es war mal wieder Oktober (2015). Eigentlich keine Besonderheit, denkt ihr? Zu dieser Zeit hatte ich meinen ersten Monat in Potsdam fast geschafft, die eine oder andere kleine oder größere Schwierigkeit gab es hier noch zu bewältigen. Und gerade aus diesem Grund, weil ich mich hier noch nicht so ganz heimisch fühlte, war ich sehr erfreut, als an einem Freitag im Oktober zu Hause ein Stück Heimat im Briefkasten auf mich wartete. Hier wusste, ich woran ich war. Es würde ein toller nächster Sommer werden, davon war ich ab diesem Moment fest überzeugt. Ab dem Moment, in dem mir meine Mama den neuen YAT-Katalog auf den Schreibtisch legte. Ich kann absolut verstehen, wenn ihr meine Euphorie nicht nachvollziehen könnt und mich jetzt vielleicht für ein wenig bescheuert haltet. Doch mittlerweile war ich drei Mal mit YAT-Reisen unterwegs gewesen, in Berlin (2012/2013), in Barcelona (2014) und in Kempten (2015). (mehr …)
Skip to content